TERMINVEREINBARUNG
SENO MVZ auf YouTube

Fettabsaugung Beine

Was ist eine Fettabsaugung?

Liposuktion (oder engl. Liposuction) ist der Fachbegriff für Fettabsaugung. 

Was ist Liposuktion?

Lipofilling ist die Wiederverwendung von gefiltertem und aufbereitetem Eigenfett, welches zuvor durch Liposuktion (Fettabsaugung) entfernt wurde. Beide Schritte, d.h. Liposuktion und -filling können in derselben Operation erfolgen. 

Welche Vorteile hat Fettabsaugung?

Fettabsaugung ist ideal geeignet bestimmte Problemzonen dauerhaft zu entfernen, diese Körperareale zu formen und das, ohne größere Narben zu hinterlassen.
Zugleich kann das Eigenfett im Rahmen von Lipofilling wiederverwendet werden und als natürliches körpereigenes Füllmaterial genutzt werden. So kann der Operateur dieses nach Filterung und Aufbereitung in demselben Eingriff nutzen um gezielt Körperstellen wie Brüsten, Po oder im Gesicht (Lippen / Wangenknochen / Falten) mehr Volumen zu geben oder zu unterspritzen. 

Welche Nachteile / Risiken hat eine Fettabsaugung?

An den Stellen, wo die Kanüle das Fett abgesaugt hat, bleiben kleine Einstichstellen zurück. Diese heilen schnell, allerdings sollte man nach dem Eingriff ein Kompressionsmieder tragen. Insgesamt wird die Liposuktion oft unterschätzt, denn der Körper kühlt während des Prozederes leicht ab und Patientinnen und Patienten fühlen sich oft geschwächt danach.
Zugleich kann es sein, dass im Nachhinein an den Entnahmestellen oder angrenzenden Regionen Blutergüsse auftreten. 
Möglicherweise können an den Entnahmestellen Dellen entstehen oder die Haut sich leicht wellen im Laufe der Zeit. Deshalb achten wir auf eine behutsame Liposuktion.  

Wann ist eine Fettabsaugung sinnvoll?

Fettabsaugung ist dann sinnvoll, wenn es um die gezielte Entfernung von Fettpolstern geht, die sich weder durch Abnehmen noch Training verschwinden. Neben dem typischen „Bäuchlein“ nach einer Schwangerschaft oder mit fortschreitendem Alter, zählen hierzu auch die klassischen „Reiterhosen“ oder Fettpölsterchen in den Knieinnenseiten, die gerade Frauen sehr stören. Diese Problemzonen lassen sich wunderbar mit Liposuktion behandeln. Allerdings ist diese Methode nicht geeignet um eine Diät zu ersetzen bzw. regelmäßig Übergewicht operativ zu reduzieren.
Auch sollte eine Patientin bis ein Jahr nach Entbindung warten. 

Welches Ergebnis darf man erwarten?

Wir zeigen Ihnen bei Interesse auch zahlreiche Fotobeispiele von ehemaligen Patienten und Patientinnen. Diese haben zugestimmt, dass wir die erzielten Ergebnisse zur Information anderer Patientinnen verwenden dürfen.

Wie und wo erfolgt eine Fettabsaugung?

Die Fettabsaugung wird in der Regel unter stationären Bedingungen und Vollnarkose durchgeführt. Die Operationszeit beträgt 1 - 2 Stunden. Direkt nach der Operation, noch im Operationssaal, wird die Kompressionswäsche angezogen. Nach einer Nacht im Krankenhaus kann die Patientin entlassen werden. 

Wie erfolgt die Narkose bei einer Fettabsaugung?

Die Fettabsaugung erfolgt in Vollnarkose mit Intubation der Patientin. Dies ist notwendig, da die Patientin im Rahmen der Operation vom Bauch auf den Rücken gedreht wird.  

Wann werden Fäden gezogen nach einer Fettabsaugung?

Die Stichinzisionen werden mit Einzelknopfnähten verschlossen. Diese werden bei der Kontrolle eine Woche postoperativ entfernt.

Was muss man nach einer Fettabsaugung beachten?

Direkt nach der Operation hat die Patientin für einige Tage ein Spannungsgefühl und alles ist etwas geschwollen. Der Körper braucht noch einige Tage um verbliebene Flüssigkeit abzutransportieren. Lymphdrainage und Massagen sind in dieser Zeit hilfreich.

Wann ist man wieder fit nach einer Fettabsaugung?

Zwei Tage Erholung reichen nach einer Fettabsaugung. Allerdings kann es sein, dass Blutergüsse auftreten, die einige Tage sichtbar sind. 

Wann darf man wieder Sport machen nach einer Fettabsaugung?

Sport darf nach der Kontrolluntersuchung, eine Woche postoperativ, wieder aufgenommen werden.

Warum sind Sie bei SENO in besten Händen für diesen Eingriff?

Prof. Dr. Christoph Heitmann leitet neben der eigenen Praxis in München auch die Hauptabteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Arabellaklinik in seiner Tätigkeit als Chefarzt.
Als Mitorganisator des Secondary Optimizing Aesthetic Surgery (SOS) Symposium berät der Brustspezialist in komplexen Fällen und schult Kollegen in der Ästhetischen Brustchirurgie. 
Darüber hinaus engagiert sich der Mediziner im wissenschaftlichen Beirat des International Breast Symposiums Düsseldorf (IBSD).
Das gesamte SENO-Team setzt sich ausschließlich aus hervorragend ausgebildeten Plastischen und Ästhetischen Chirurgen mit jahrelanger klinischer Erfahrung als Oberarzt zusammen. Die Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Das bekommen Sie als Patientin oder Patient zu spüren. Eine außergewöhnliche Kombination aus Professionalität und Menschlichkeit in einer besonderen Praxis mit Wohlfühlambiente.  

Welche Vorteile bietet die Arabella-Klinik?

Alle Eingriffe nehmen wir in Kooperation mit der Arabellaklinik wahr.
Sie profitieren von der hohen Standardisierung. Das bedeutet medizinische Sicherheit in jedem Fall. Denn Dank der täglichen Übung sitzt jeder Handgriff, das Expertenteam ist mehr als eingespielt und mit jeder Situation vertraut. 
Fachliche Routine, die sich nicht nur positiv auf das medizinische und ästhetische Ergebnis auswirkt, sondern auch auf die Erholung nach dem Eingriff. Denn Studien zeigen: Je kürzer die Operationszeit, desto kürzer die Rekonvaleszenz. 

Vereinbaren Sie online einen
unverbindlichen Beratungstermin:

 

 

 

UNSERE ADRESSE

SENO MVZ zur operativen Behandlung der Brust

Camparihaus München
Maximilianstraße 38/40
80539 München
Deutschland

Oder rufen Sie uns an: 

+49.89.2111-300

 

TELEFONISCHE ERREICH­BARKEIT
Montag - Donnerstag 09 - 12 Uhr | 14 - 17 Uhr
Freitag 09 - 13 Uhr

 

UNSERE SPRECHZEITEN
Montag - Donnerstag 09 - 17 Uhr
Freitag 09 - 14 Uhr

Oder rufen Sie uns an: 

+49.89.2111-300

 

TELEFONISCHE ERREICH­BARKEIT
Montag - Donnerstag 09 - 12 Uhr | 14 - 17 Uhr
Freitag 09 - 13 Uhr

 

UNSERE SPRECHZEITEN
Montag - Donnerstag 09 - 17 Uhr
Freitag 09 - 14 Uhr